PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jürgenohl - ein Stadtteil verändert sich: "Abriss Tilsiter Straße 13-15"



Andreas
16.12.2013, 16:16
Und der nächste Block verschwindet. Die Vorbereitungen für den Abriss haben begonnen.

Andreas
23.01.2014, 07:43
Am 16.12.2013 war der ganze Block noch da, es wurde erstmal entkernt.

Andreas
23.01.2014, 07:55
Eigentlich waren das vom Schnitt her sehr schöne Wohnungen, allerdings hätte man viel sanieren müssen.

Teilweise waren die Keller nicht geräumt und auch in der Dachgeschosswohnung lag noch einiges was die letzten Mieter nicht mitgenommen hatten.

Andreas
23.01.2014, 08:12
Gestern war ich schon fast zu spät.

Andreas
23.01.2014, 10:48
Ich denke, dass die "Bereinigung" mit den nächsten 2 Blöcken gelaufen sein sollte.

Hier noch ein kleines Video in HD

:guck:


http://www.youtube.com/watch?v=RjWHgEWX89Y

MG2013
27.01.2014, 18:06
Ich bin richtig erschrocken, als ich die Bäder gesehen habe. Wenn ich bedenke, dass unser Bad weitaus schlechter ist...
Unser Bad ist noch auf den Sand 1975 und wird, entweder sobald wir es wünschen saniert, oder wenn wir ausziehen. :(

Andreas
05.02.2014, 06:08
Am Sonntag war eigentlich nur noch die Kellerdecke vorhanden.

Wolfi
10.05.2014, 15:09
Servus ich bin vorhin mal durch die Tilsiter gelaufen.

Mir ist aufgefallen das seit gefühlten Monaten dort noch ein Stück Keller steht und es dort anscheinend gar nicht weitergeht.

Weiß jemand wieso und weshalb dort nix mehr passiert ? Ist ja schon nen ziemlicher Schandfleck eben.

Stehen denn eigentlich schon nachnutzungspläne für das Gelände fest ? Wirds einfach ne grüne Wiese oder doch endlich dringend benötigte Parkplätze für die Strasse ?

Ebenfalls ist mir aufgefallen das das Haus schräg gegenüber des Abrissgebäudes (auch in der Tilsiter) ebenfalls nahezu leer steht.
Wird das etwa auch abgerissen ? Ich dachte bisher das nur ein Gebäude in der Tilsiter fallen muss.

Und wenn ich mich nicht Irre fällt doch auch das Haus in der Bromberger neben dem Spielplatz liege ich da richtig ?

Weiß man schon wann es dort losgehen soll ?

moonm61
11.05.2014, 10:21
Also in der Tilsiter sollen wohl Parkplätze daraus werden, von den anderen Gebäuden weis ich nix.

Andreas
19.05.2014, 06:16
In dem Restkeller der Tilsiter 15 wurden Leitungen verlegt, vielleicht kommt dort später ein kleines Haus drauf?

rawe60
21.05.2014, 17:31
In dem Restkeller der Tilsiter 15 wurden Leitungen verlegt, vielleicht kommt dort später ein kleines Haus drauf?

Hallo,

ich gehe eher davon aus, daß man den Keller stehen gelassen hat, weil dort ein Teil der Heizungsrohre und einige Ventile verlegt sind. Um diesen ganz wegzureißen, hätte man die Heizungsrohre neu verlegen müssen. Dies hätte ein Abschalten der Heizung erforderlich gemacht. Aber vielleicht hat man in Zukunft vor, die Rohre neu zu verlegen.

Gruß

Ralf

Andreas
30.06.2014, 12:45
Der Restkeller ist nun auch verschwunden, damit sind die Häuser Tilsiter Straße 13 und 15 endgültig Geschichte

uwe unten
20.07.2014, 14:27
hallo
so sieht es seit 5 tagen aus, warten die auf die steinlaus . gegenüber ist jetzt auch alles weg.
Glück Auf Uwe

Andreas
22.07.2014, 06:46
Den Fundamenten nach zu urteilen könnten dort Fertiggaragen hingestellt werden.

Andreas
22.07.2014, 09:54
Ups, ich sag's noch ...
... schön ist aber anders.

Andreas
12.08.2014, 10:01
Der Garagenhof nimmt langsam Formen an