PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bundeswehr verleiht Ehrenkreuz in Gold



Anke
12.01.2010, 10:48
Am 1.April 1985 wurde das Ehrenkreuz in Gold der Bundeswehr
verliehen.
Das Ehrenkreuz in Gold ist die höchste Auszeichnung
des Bundesministers der Verteidigung für vorbildliche Pflichterfüllung
und überdurchschnittliche Leistungen.

Oberstleutnant Dieter von Häfen, Bataillonskommandeur des II. Bataillons
des Luftwaffenausbildungsregiments überreichte dieses an
Hauptfeldwebel Manfred Ninnemann ( langjähriger Kompaniefeldwebel der 7.Kompanie im Fliegerhorst Goslar)

Der unermütliche Einsatz in der Kompanie und vor allem die Öffentlichkeitsarbeit zeichnete
Ninnemann aus.

Das Ehrenkreuz in Silber ging an den Hauptfeldwebel Harald Müller.
Sein überdurchschnittliches Engagement in der Ausbildung und Führung
junger Soldaten zeichnete Ihn aus.

Frank
11.02.2010, 16:39
Danke für die Bilder...

schön es einmal zu sehen...