PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Viele Bilder



DocJosh
20.04.2012, 07:01
Liebe Forumsgemeinde,
ich habe unter Bilder & Alben viele Okerbilder zu Eurer Ansicht reingestellt.
Vielleicht findet Ihr dort so das ein oder andere wieder.
Später folgen dann noch mehr sodann der Platz ausreicht.

LG
Thorsten

bergland
20.04.2012, 07:12
thx für die bilder , interessant zu sehen wie sich oker entwickelt hat ...
bergland mag alte fotografien

Bergmönch
20.04.2012, 17:56
Mächtig gewaltig!

Vielen lieben Dank dafür!!!

Beste Grüße

Bergmönch

ManicMiner
20.04.2012, 20:25
Vielen, vielen Dank.
Die reinste Bilderflut, da werden erinnerungen wach.

Strippenzieher
21.04.2012, 12:30
Hallo Thorsten,

ich habe mich gerade durch Dein Oker-Album gewühlt.

Eine tolle Sammlung hast Du da eingestellt. Danke für die viele Arbeit. :danke:

Schade finde ich nur, daß man soviele Aufnahmen nicht datieren kann. Bei manchen geht das ja noch anhand von Kleidermode oder Fahrzeugen.

Sind das alles Aufnahmen aus der Familien-Fotokiste?


Viele Grüße

Andreas

markus63
21.04.2012, 21:06
Danke für die suuuuper Bilder!!!!

DocJosh
23.04.2012, 06:18
Hallo Thorsten,

ich habe mich gerade durch Dein Oker-Album gewühlt.

Eine tolle Sammlung hast Du da eingestellt. Danke für die viele Arbeit. :danke:

Schade finde ich nur, daß man soviele Aufnahmen nicht datieren kann. Bei manchen geht das ja noch anhand von Kleidermode oder Fahrzeugen.

Sind das alles Aufnahmen aus der Familien-Fotokiste?


Viele Grüße

Andreas

Hallo Andreas,

das ist nur ein kleiner Ausschnitt.
Mein Kontingent hier (die 100 MB) reichen nicht aus für die, die ich noch habe.
Mein Vater hat sich vor Jahren mal drangemacht von Okeranern, die er kennt, Bilder zusammenzutragen. Er hat noch mehr als ich.
Grüße
Thorsten

Anke
23.04.2012, 06:23
Hallo Andreas,

das ist nur ein kleiner Ausschnitt.
Mein Kontingent hier (die 100 MB) reichen nicht aus für die,

Tja.. im Grunde ist es kein Problem, das wir Dir, oder Euch mehr freischalten.
Aber so langsam geraten wir an unser Limit der Domain und somit wäre MEHR
Geldeinsatz nötig, um die kosten decken zu können.
Ich muß mal in Ruhe mit Andreas darüber reden, wie wir das anstellen könnten.

Toni Pepperoni
23.04.2012, 10:03
@ Anke & Andreas

Ich selber habe hier ja auch schon Bilder hochgeladen und nach einer gewissen Zeit wieder selber gelöscht, da ich weiß, das in den Foren der Speicherplatz knapp bzw. dazu gekauft werden muß.

Hier mal ein Denkanstoß:
Ist es vielleicht möglich in eurer verwendeten Forensoftware ein " Verfallsdatum " der Bilder zu programmieren ?. Soll heißen, nach X-Tagen / Monaten werden die Bilder automatisch gelöscht und der Speicherplatz wird freigegeben. In anderen Foren in denen ich Bilder hochlade wird schon lange so verfahren, weil dort täglich hunderte Bilder hochgeladen werden.

Bitte nicht negativ sehen, ist nur ein Denkanstoß.


Gruß,Toni

Hanno
23.04.2012, 13:15
@ Anke & Andreas

Ich selber habe hier ja auch schon Bilder hochgeladen und nach einer gewissen Zeit wieder selber gelöscht, da ich weiß, das in den Foren der Speicherplatz knapp bzw. dazu gekauft werden muß.

Gruß,Toni

@ Anke & Andreas,

ich sehe das ähnlich. Ich habe nichts gegen einen notwendigen Obolus, wenn
der Speicherplatz nicht mehr reicht. Schliesslich sorge ja auch ich für die
"Füllung" des Forums.
Bei der Fülle der hochgeladenen Bilder würde ich mir etwas mehr Zurück-
haltung wünschen. Statt hunderter Bilder zu einem Thema, lieber ein oder
zwei Dutzend "besonders schöne" auszuwählen, würde sicher Platz sparen.

Ich habe hier auch schon Bilder gesehen, mit einer Größe jenseits 1 MB ,
ich finde für das Forum sind 250k völlig ausreichend. (Die 100k waren
manchmal ein wenig knapp)

Ich würde so vielleicht mal an die User appellieren, ihre Alben nach doppelten
oder ähnlichen Motiven zu durchforsten - das könnte schon ein wenig helfen.

Wie gesagt, ist das meine Meinung. Ich will hier keinem auf die Füße treten.
(Wäre für den Delinquenten auch nicht witzig bei Größe 47 :D )

Bergmönch
23.04.2012, 17:43
Grundsätzlich wäre es kein Problem für mich, bei Flickr oder Webshots hochzuladen und vom Forum aus dorthin zu verlinken. Teiweise habe ich das ja schon gemacht. Wenn sich am Ursprungsordner jedoch mal etwas ändern sollte, wären die Bilder dann evtl. hier nicht mehr zu sehen.

Beste Grüße

Bergmönch

DocJosh
24.04.2012, 06:27
@ Anke & Andreas,

ich sehe das ähnlich. Ich habe nichts gegen einen notwendigen Obolus, wenn
der Speicherplatz nicht mehr reicht. Schliesslich sorge ja auch ich für die
"Füllung" des Forums.
Bei der Fülle der hochgeladenen Bilder würde ich mir etwas mehr Zurück-
haltung wünschen. Statt hunderter Bilder zu einem Thema, lieber ein oder
zwei Dutzend "besonders schöne" auszuwählen, würde sicher Platz sparen.

Ich habe hier auch schon Bilder gesehen, mit einer Größe jenseits 1 MB ,
ich finde für das Forum sind 250k völlig ausreichend. (Die 100k waren
manchmal ein wenig knapp)

Ich würde so vielleicht mal an die User appellieren, ihre Alben nach doppelten
oder ähnlichen Motiven zu durchforsten - das könnte schon ein wenig helfen.

Wie gesagt, ist das meine Meinung. Ich will hier keinem auf die Füße treten.
(Wäre für den Delinquenten auch nicht witzig bei Größe 47 :D )

Ich habe über DENIC gesehenn das der Hoster Alfahosting ist. Da ist ja nicht viel Platz bei Starter-Tarifen. Soviel ist klar.
Da stellt sich die Frage die Fotos gänzlich auszulagern ?
Flickr oder ähnliches. Problem sind dann nur die Links.
Oder man stellt das ganze auf einer separaten (privat daheim über DynDNS erreichbaren) NAS dar, die lediglich verlinkt. ist.
Viele Wege führen nach ROM :-)