Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 107

Thema: In der Stadt gehen die Lichter früher aus

  1. #11
    Hauer Avatar von Golfpunk
    Registriert seit
    19.11.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    55
    Beiträge
    155
    Danke
    2
    128 Danke für 42 Beiträge erhalten

    Standard

    Oh Herr, laß es Hirn regnen, und alles auf unsere Stadtoberen. Denn Sie wissen nicht was Sie tun...

    Anfang der Woche ( leider finde ich den nicht mehr ) stand ein Artikel in der Gz wie sicher es doch in unserer Stadt sei und das man alles tun würde das es auch so bleibt. Verstärkte Polizeipräsenz, gut ausgeleuchtete dunkle Ecken. Bla Bla bla.
    Und jetzt das. Man hat ja selbst als gestandenes Mannsbild schon ein komisches Gefühl nach Mitternacht durch die leere Innenstadt zu gehen, wie Bitte sollen sich jetzt die Damen im dunkeln dort fühlen?
    Ist das ein verfrühter Aprilscherz? Ich kann darüber nicht lachen.

  2. #12
    Schießhauer Avatar von Goslärsche
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    376
    Danke
    182
    308 Danke für 134 Beiträge erhalten

    Standard

    Die "Damen" und andere werden mittels neuerlicher städtischer (Spar)Maßnahmen dazu bewegt, nach 22 Uhr gefälligst in den eigenen 4 Wänden zu verbleiben und selber Strom zu verbrauchen.

    Gruß Goslärsche

  3. #13
    Schießhauer Avatar von Systemcoach
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    252
    Danke
    163
    216 Danke für 74 Beiträge erhalten

    Standard

    Endlich mal was Vernünftiges: Eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für alle, die beim Ausüben ihres Gewerbes licht(scheu)empfindlich sind. :

    Der (Bau-)Ausschuss kann wohl nichts mit diesen drei Buchstaben anfangen <<Außerdem haben wir doch vor der Haustür auch noch ein EFZ >> Es gibt ja auch so viele Abkürzungen mit drei Buchstaben in Goslar ...

    Da heute wieder Sonntag ist, werde ich mich jetzt an meine Schwarzarbeit machen, auch wenn der farbliche Kontrast zum Schneefall etwas auffällt.
    Glück Auf!
    Ekkehard

    Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg. (Henry Ford 1863 - 1947)

  4. #14
    Schießhauer Avatar von uwe unten
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    goslar/ohlhof
    Alter
    65
    Beiträge
    625
    Danke
    299
    618 Danke für 205 Beiträge erhalten

    Standard

    hallo
    man gut das ich 6 funktionsfähige karbitlampen habe +reichlich karbit .

    Glück Auf Uwe

  5. #15
    Schießhauer Avatar von Goslärsche
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    376
    Danke
    182
    308 Danke für 134 Beiträge erhalten

    Standard

    @ Uwe: ja prima, wenn das denn reicht, um zukünftig die Stadt zu erhellen...

    Gruß Goslärsche

  6. #16
    Schießhauer Avatar von uwe unten
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    goslar/ohlhof
    Alter
    65
    Beiträge
    625
    Danke
    299
    618 Danke für 205 Beiträge erhalten

    Standard

    hallo
    fällt mir gerade ein : donnerstag zum weihnachtsmarkt ,parkhaus bolzenstr. unten dicht .die beleuchtung wird erneuert .HMMMMM, werden da schon neue ausschalter eingebaut !!???
    auf dem rückweg zum auto stand beim bgs , den zwischenweg an der götheschule genommen .man war das dunkel , doch auf einmal licht richtig grell . da hat jemand 2 LED-strahler mit bewegungsmelder angebaut . warum nur da`?
    so ich fahre jetzt wo hin ,wo es ganz doll hell ist , hannover flughafen ,tochter abholen.

    Glück Auf Uwe

  7. #17
    Schießhauer Avatar von Systemcoach
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    252
    Danke
    163
    216 Danke für 74 Beiträge erhalten

    Standard

    Wow, die Ausschalter schlagen weiter zu:

    http://www.goslarsche.de/Home/harz/g...id,308864.html

    Damit werden die kleinen Staus an der Stelle zu Parkplätzen umgebaut, auch nicht schlecht.

    Kennt jemand die Internetadresse eines guten Pferdehändlers, damit ich nach dem Umstellen auf Holzfeuerung, Kienspanbeleuchtung und Fäkalienrinne in der Straßenmitte denkmalgerecht und touristenfreundlich in meine Bergmannsbude komme?
    Glück Auf!
    Ekkehard

    Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg. (Henry Ford 1863 - 1947)

  8. #18
    Schießhauer Avatar von Goslärsche
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    376
    Danke
    182
    308 Danke für 134 Beiträge erhalten

    Standard

    Auszug aus dem besagten Artikel: "... Ampeln der Kreuzungen Oker- straße/Reiseckenweg/Köppelsbleek und Hildesheimer/Von-Garßen-/Astfelder Straße sollen künftig vor Ort koordiniert werden – ohne Verkehrsrechner."

    Heißt das, die Kosten für die Verkehrsregelung werden ab 2013 wieder der Polizei zugeschoben? Verkehrsregelung durch den Schutzmann?
    Ah jetzt wird mir klar was "Mini-Kreisel" bedeutet.... das kleine runde Podest, auf dem der Schutzmann seinen neuen Arbeitsplatz finden wird!

    Oder hofft man in GS doch inbrünstig auf den Untergang der Welt am 21.12.12???

    Gruß Goslärsche

    PS: Vielleicht mal den Kutscher vor der Kaiserpfalz ansprechen, wo es entsprechende Tiere gibt
    Geändert von Goslärsche (03.12.2012 um 10:36 Uhr)

  9. #19
    Schießhauer Avatar von AlterSchirm
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    in der Nähe von Goslar
    Beiträge
    395
    Danke
    48
    235 Danke für 87 Beiträge erhalten

    Standard

    Da der Verkehrsrechner in den letzten Jahren sowie so fast gar nicht mehr funktioniert hat, wird man kaum merken, dass sich was verändert. Kreisel sind meines Erachtens auch eine sehr sinnvolle Lösung, weil sich der Verkehrsfluss automatisch an die jeweilige Situation anpasst und man häufig gar nicht mehr stehen bleiben muss. Ich bin immer fasziniert, wie gut so etwas in England und Frankreich funktioniert. Warum soll's hier nicht gehen?
    Alles Liebe
    Jan

  10. #20
    Schießhauer Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    59
    Beiträge
    710
    Danke
    1.068
    825 Danke für 348 Beiträge erhalten

    Lächeln Licht aus, Spot a....

    Absolut der Knaller, was der besch... Rat da wieder veranstaltet. Ich sage nur "Dunkeldeutschland", diesmal im Kleinformat. Ich kann die jungen Menschen gut verstehen, die ihrer Heimat oder auch Wahlheimat den Rücken kehren.
    In den Reisenbroschüren ist dann bald zu lesen. Goslar, die über eintausendjährige Kaiserstadt (Weltkulturerbe)am Fuße des Harzes mit ihrer wunderbaren Altstadt und vielen Sehenswürigkeiten lädt zum verweilen ein.
    Besonders empfiehlt sich ein Besuch im Hochsommer, ein Besuch der vielen Altstadtkneipen lohnt sich immer.
    Und ein ganz besonderes Schmankl, ist die Reise in die Vergangenheit, als die Stadt noch im dunkeln lag, die Glühlampe war noch nicht erfunden. Besonders in der dunklen Jahreszeit werden sie mit Fakelschein von den Stadtführern hoffentlich sich und unversehrt in ihre Unterkünfte geleitet. Auch für die Damen empfiehlt sich derbes und festes Schuhwerk parat zu halten.

    Sicherlich ein Kurzurlaub, den sie so schnell nicht vergessen werden und für eine Kleinstadt einmalig in Norddeutschland ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.