Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe bei einem Gebäude

  1. #1
    Wasserknecht Avatar von Peter1981
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    St. Andreasberg
    Alter
    40
    Beiträge
    7
    Danke
    7
    26 Danke für 5 Beiträge erhalten

    Standard Hilfe bei einem Gebäude

    Guten Abend


    Da ich täglich Bad Harzburg durchquere, habe ich eine Frage zu einem größeren Gebäude dort. Es befindet sich in Fahrtrichtung nach Goslar kurz hinter der Aral Tankstelle in der Nordhäuser Straße. Was ist das für ein grosser "Kasten". Drumherum scheint ja auch ein kleiner Park zu sein.

    Gruß und Danke für eure Mithilfe


    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	12.jpg 
Hits:	499 
Größe:	80,7 KB 
ID:	11009  
    Geändert von Peter1981 (07.01.2015 um 18:39 Uhr)

  2. #2
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    51
    Beiträge
    2.300
    Danke
    2.304
    3.007 Danke für 928 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Peter,

    so oft ich da auch schon lang gefahren bin, das Haus habe ich noch nie gesehen. Liegt ja auch schön versteckt hinter Bäumen.
    Glück Auf!
    Andreas

  3. #3
    Schießhauer Avatar von AlterSchirm
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    in der Nähe von Goslar
    Beiträge
    395
    Danke
    48
    244 Danke für 92 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Peter,

    ich bin kein Experte, was Harzburg angeht, aber zu diesem Haus stand vor einiger Zeit (verm. letztes Quartal 2014) mal ein Artikel in der GZ, dass das Haus nach einigen Jahren Leerstand jetzt an einen Investor verkauft sei und es Pläne gebe es z.B. mit dem Baumwipfelpfad zu kombinieren. Da mich der Artikel nicht sonderlich interessiert hat, kriege ich die genauen Ideen nicht mehr auf den (alten) Schirm. Soweit ich gehört habe, soll es ursprünglich von einem Mitglied der Harzburger Linie der Siemens Dynastie gebaut, zuletzt von einer alleinstehenden Dame bewohnt worden sein und seit deren Tod einige Jahre leer gestanden haben. Falls jemand eine Bezahlmitgliedschaft auf der GZ-Seite hat, kann er ja mal schauen, ob sich der Artikel finden lässt.
    Alles Liebe
    Jan

  4. Danke von:

    Andreas (08.01.2015),Peter1981 (08.01.2015)

  5. #4
    Wasserknecht Avatar von Peter1981
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    St. Andreasberg
    Alter
    40
    Beiträge
    7
    Danke
    7
    26 Danke für 5 Beiträge erhalten

    Standard

    Jetzt habe ich selbst einmal auf der Wikipedia Seite von Bad Harzburg herumgestöbert und den Namen des Gebäudes gefunden. Es wird unter dem Namen "Ettershaus" geführt. Die Tochter von Werner von Siemens stiftete das "Ettershaus" 1910 als Erholungsheim für Mitarbeiter der Firma Siemens.

    Unter dem folgenden Link lässt sich auch eine weitere Nutzung erahnen.

    http://www.jansa-visualisierung.com/Seite%20News.html

  6. Danke von:

    Bergmönch (09.01.2015)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.