Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Dampfbäckerei Moritz Müller

  1. #11
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    51
    Beiträge
    2.310
    Danke
    2.355
    3.057 Danke für 939 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Satyrion Beitrag anzeigen
    Falls noch Infos zur Backstube etc. gewünscht sind, dann einfach melden.
    Immer her damit...

    Glück Auf!
    Andreas

  2. #12
    Hauer Avatar von Nils
    Registriert seit
    13.10.2011
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    235
    Danke
    177
    330 Danke für 132 Beiträge erhalten

    Standard

    Über dem Fenster der Filiale Rosentorstraße stand an der Hauswand in Stuckbuchstaben und Schreibschrift "Wiener Dampfbäckerei Müller" - daran erinnere ich mich sehr genau und plastisch. Leider ist kein Foto zu finden.
    1979 oder 1980 durfte ich dort unserem Abteilungsleiter manchmal "Englischen Kuchen" mitbringen. Das war ein Stück Rührkuchen, innen sehr bunt durch Zitronat, Orangeat und kandierte Kirschen.
    Auch wenn es mit der Jahreszahl nicht ganz passen will, bin ich mir recht sicher, daß dieser spezielle Kuchen noch aus der Backstube Müller kam.

    Und dort wurde auch das originale "Kommissbrot" gebacken und verkauft. Das war für viele Ältere eine Erinnerung an vergangene Zeiten und hatte also immer noch genug Käufer. Es war so eine Art Kastenbrot/Gersterbrot für mich als Laien.

    Gruß, Nils
    Geändert von Nils (24.01.2022 um 09:42 Uhr)

  3. Danke von:

    Bergmönch (25.01.2022),nobby (25.01.2022)

  4. #13
    Schießhauer Avatar von nobby
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    272
    Danke
    692
    287 Danke für 151 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Nils,

    ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass dein Abteilungsleiter der Vertriebsleiter bei der GZ war.


    Viele Grüße

    nobby
    Ich erwarte nichts und bin trotzdem enttäuscht!

  5. Danke von:

    Nils (25.01.2022)

  6. #14
    Hauer Avatar von Nils
    Registriert seit
    13.10.2011
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    235
    Danke
    177
    330 Danke für 132 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Nobby, richtig, Herr Breuer (ruhe er sanft) aß diesen "Englischen Kuchen" sehr gern und er schickte dann mal einen Mitarbeiter rüber zu Müller.

    Gruß, Nils

  7. Danke von:

    nobby (25.01.2022)

  8. #15
    Gedingeschlepper Avatar von oberheizer
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    72
    Danke
    0
    78 Danke für 40 Beiträge erhalten

    Standard

    Dampfbäckerei Moritz Müller hatte einen Laden gegenüber von Karstadt in der Rosentorstr. Die Dampfbäckerei gab es bis die 1970 J ,da Müller
    keine Nachkommen hatte wurde alles verkauft

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.