Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Eisenbahn in Goslar in den 60ziger Jahren

  1. #31
    Gezäheschlepper Avatar von gonzens
    Registriert seit
    11.12.2016
    Ort
    wildemann
    Alter
    56
    Beiträge
    17
    Danke
    17
    48 Danke für 11 Beiträge erhalten

    Standard

    Chief, du hast eine PN von mir

  2. #32
    Gedingeschlepper Avatar von Reinecke
    Registriert seit
    29.04.2017
    Ort
    Goslar
    Alter
    67
    Beiträge
    31
    Danke
    26
    95 Danke für 27 Beiträge erhalten

    Standard Das Türmchen neben dem Odeon

    Das Türmchen neben dem Odeon gehört zum ehemaligen Bahnhofshotel, das in den 50er/60er Jahren als altes Schützenhaus diente. Auf der Linie Grauhöferstraße in Rchtung Stadtgarten befand sich auf der linken Straßenseite / Gehweg ein relativ hoher brauner Holzbretterzaun als Kulisse für die alten Schießstände. Die Gegend kenn ich besonders gut, da es mein Gehweg zum Spielplatz Stadtgarten (heute Mini Golf Anlage) war.
    Nachdem das Neue Schützenhaus fertiggestellt war wurden auf dem Gelände Umzugs-/Speditionsfahrzeuge von der Firma Breuer und Schier sowie der Fa. Borchers abgestellt. Auf der Hildesheimerstraße in Richtung Niederlage(Eisen-und Baustahllager der Fa. Heinrich Hottenrott) befanden sich noch die Firma Kohlen Uhde (Heute Edeka-Markt Parkplatz).

    Glück Auf
    Egbert Reinecke
    Geändert von Reinecke (25.05.2018 um 09:55 Uhr)

  3. Danke von:

    Andreas (25.05.2018),Maria (26.05.2018),märklinist (27.05.2018),Maxe 27 (25.05.2018)

  4. #33
    Wasserknecht Avatar von Oldie
    Registriert seit
    28.02.2017
    Ort
    31167 Bockenem
    Alter
    76
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Thanked 5 Times in 1 Post

    Standard

    Hallo Chief.
    Ich muss einfach spontan antworten. Habe soeben beim Stöbern Deinen Beitrag gelesen. Ich habe von 1948 bis 1969 im Lindenplan 13 gewohnt. Heute sind die Hausnummern ja total anders.
    Außerdem habe ich knapp zwei Jahre von 1960 bis 1962 im Gebiet Klubgartenstraße, Heiliges Grab, Wislicenusstraße, von Garßenstraße, Astfelder Straße, Lindenplan, Hildesheimer Straße,
    Grauhöfer Straße, Reußstraße, Tappenstraße als Postbeamter Briefe zugestellt.
    Ich kannte damals jeden Pflasterstein, da gab es noch die Firma Schmutzler auf der Ecke Klubgartenstraße - Astfelder Straße - Lindenplan.
    Mein Bezirk war riesig, auf der Klubgartenstraße gab es einen Arzt neben den anderen. Ich habe mir damals meine Beine fast abgelaufen !!!
    Ic h weiß nun nicht, ob Dich meine Nachricht erreicht. Falls nicht, bitte ich hiermit um Hilfe, ich bin bisher nur stiller Beobachter dieses Forums, aber heute an meinem 76. Geburtstag
    musste ich einfach einmal "zuschlagen". Viele Grüße aus Bockenem, vielleicht haben wir ja nochmals Kontakt. Viele Grüße, OLDIE.

  5. Danke von:

    Bergmönch (04.03.2020),nobby (04.03.2020),Onkel Hotte (05.03.2020),Reinecke (05.03.2020),Speedy (05.03.2020)

  6. #34
    Gedingeschlepper Avatar von Reinecke
    Registriert seit
    29.04.2017
    Ort
    Goslar
    Alter
    67
    Beiträge
    31
    Danke
    26
    95 Danke für 27 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo OLdie ! Hier noch einige Fakten zum Thema LINDENPLAN und KLUBGARTENSTRASSE

    Auf der heutigen Kreisverwaltungs-Neubauseite waren es in der alten Nr. 3 Herr Dr.Ohm, Frauenarzt, Nr. 4 Frau Dr Kochanowski, Allgemein Medizin sowie in der alten Nr. 5 Herr Dr. Elster, Facharzt für Chirugie. - Von der alten Landeszentralbank in Richtung Sonderschule G und der Lebenshilfe bzw. Geschäftsstelle der Landwirtschaftskammer in Goslar.
    - Nach meinen Erinnerungen war die Firma Schmutzler im Bereich der heutigen "Postkundenparkplätze " angesiedelt und hatte oder war ein Verteilzentrum bzw. Warenlager der SPAR - Handelskette (wie Edeka oder Konsum Goslar)- Ein ehemaliges SPAR-Ladengeschäft war auf der alten Astfelderstraße und der Verkauf von Lebensmitteln war sogar noch 1988 in Betrieb. - Mein Arbeitskollege und einige Postler haben dort ihre Lebensmittel geholt.
    der Erinnerer
    Egbert Reinecke

  7. Danke von:

    nobby (05.03.2020)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.