Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hotel Villa Berger

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Verwaltung
    Registriert seit
    01.03.2010
    Ort
    Hier im Forum
    Beiträge
    294
    Danke
    0
    69 Danke für 23 Beiträge erhalten

    Foto Hotel Villa Berger


    Hotel Villa Berger
    Oberer Triftweg 6, Goslar

    Als Hotel ist die berühmte Villa Berger aber auch schon längst Vergangenheit.
    Im Oktober 2001 schloß es nach 50 Jahren seine Pforten.
    Seit 1926 war das Haus in Familienbesitz.
    Leider läßt sich der "Abschiedsartikel" aus dem Archiv der GZ
    nicht mehr öffnen
    http://www.goslarsche.de/Home/search...,0_nvid,0.html

    Die Villa an sich existiert natürlich genauso prachtvoll weiterhin.
    In den Jahren 2002-2003 wurde das Haus für € 1,5 Mio. netto saniert.
    http://www.si-goslar.de/projekte/sanierung/09.html

    Es gab nach dem Krieg sogar eine FJ-Kameradschaft in Goslar mit Namen "Werner Pissin", Fallschirmjägerheim Villa Berger, Goslar


    Auf der Straßennamenseite unter www.goslar.de gibt es dies Info
    An der Hausadresse Nr. 6, direkt an der Kreuzung zur Zeppelinstraße, steht die berühmte Villa Berger. Das damalige Hotel beherbergte in den 50er und 60er Jahren zahlreiche illustre Gäste. Hier logierten neben einigen Filmstars auch Willy Brandt und Konrad Adenauer. Inzwischen wurden viele der Prachtvillen am Steinberg aufwändig restauriert, so auch die Villa Berger. Sie werden heute als Eigentumswohnungen für Ruheständler und Besserverdienende oder als Arztpraxen und Anwaltskanzleien genutzt.
    Die MIT - Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (Kreisverband Goslar) - wurde am 13.10.1972 in im Hotel „Villa Berger“ gegründet.

  2. Danke von:

    märklinist (28.02.2015)

  3. #2
    Schießhauer Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    656
    Danke
    1.285
    1.627 Danke für 431 Beiträge erhalten

    Standard

    Villa Berger war klasse. Ich habe meine Konfirmation dort gefeiert. Die Räumlichkeiten erinnerten mehr an ein hochherrschaftliches Privathaus als an ein Hotelrestaurant. Das hatte richtig Stil.

    Zu der "FJ-Kameradschaft in Goslar mit Namen "Werner Pissin", Fallschirmjägerheim Villa Berger, Goslar", kann ich sagen, dass der Besitzer der Villa im 2. Weltkrieg selbst Mitglied der in Goslar stationierten Fallschirmjäger war. Für die Kameradschaftsabende gab es eine etwas martialisch dekorierte Kellerbar in der Villa.


    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  4. Danke von:

    Andreas (29.03.2015)

  5. #3
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    48
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.027
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Das sollte das Bild gewesen sein, das bei dem Externen Bilderhoster lag.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar, hotel restaurant villa berger.jpg 
Hits:	317 
Größe:	263,2 KB 
ID:	13848  
    Glück Auf!
    Andreas

  6. Danke von:

    Anke (04.03.2015),Bergmönch (07.02.2019),Maria (28.02.2015),märklinist (28.02.2015)

  7. #4
    Wasserknecht Avatar von Konrad
    Registriert seit
    23.07.2013
    Ort
    Denkte
    Beiträge
    6
    Danke
    3
    8 Danke für 6 Beiträge erhalten

    Standard

    Werner Pissin lebte in Hahnenklee und hatte eine große Familie. Im unteren Geschoß der Villa Berger lebte um 1955 Familie Thiele, Kühler Thiele, Hildesheimer Straße - in Höhe der heutigen Aral-Tankstelle. Angefangen haben sie mal in der Breiten Str. nahe des Kinos.
    Geändert von Konrad (28.02.2015 um 19:00 Uhr)

  8. Danke von:

    Andreas (29.03.2015)

  9. #5
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    48
    Beiträge
    2.269
    Danke
    2.027
    2.778 Danke für 841 Beiträge erhalten

    Standard

    Werbung von 1988

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	hotel villa berger goslar.jpg 
Hits:	226 
Größe:	348,8 KB 
ID:	13939

    Dass es in dem Hotel sogar einen Saal für bis zu 80 Personen gab sieht man dem Bau von außen gar nicht.
    Glück Auf!
    Andreas

  10. Danke von:

    Danielix (05.06.2015)

  11. #6
    Gedingeschlepper Avatar von Danielix
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    67
    Beiträge
    32
    Danke
    41
    8 Danke für 5 Beiträge erhalten

    Standard

    Bin ich als Kind mindestens 1x die Woche gewesen. Meine Eltern waren mit den Bergers befreundet. War immer toll, auch wegen der beiden S0‹2hne (Namen wei0‰8 ich aber nicht mehr, einer hat mal am Greifplatz in der Kneipe gearbeitet)

  12. #7
    Wasserknecht Avatar von Meinolf
    Registriert seit
    28.01.2019
    Ort
    Beckdorf
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    6 Danke für 2 Beiträge erhalten

    Foto Hotel Villa Berger

    Da das Hotel im Oktober 2001 geschlossen wurde, waren wir wohl unter den letzten Hotelgästen. Zeitraum 12. - 15.07.2001

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190128_14230 (2).jpg 
Hits:	32 
Größe:	367,4 KB 
ID:	17864 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190128 (2).jpg 
Hits:	38 
Größe:	332,0 KB 
ID:	17865

    Wir hatten uns Goslar für unsere standesamtliche Trauung ausgesucht und waren bei der Hotelsuche auf die Villa Berger gestoßen. Die Übernachtung und Bewirtung waren traumhaft. Obwohl, oder gerade weil wir dort allein logierten, frisch vermählt, hatten wir die volle Aufmerksamkeit des Ehepaars Berger. Nicht wissend, dass das Hotel vor der Schließung stand.
    Die Idee, dort den Zwanzigsten zu verbringen, kann ich ja nun vergessen.
    Ich habe mal das Prospekt von 2001 angehängt.

    Gruß
    Meinolf

    P.S. Warum gibt es kein Winke-Smiley ?

  13. Danke von:

    Bergmönch (07.02.2019)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.