Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Virtueller Kälterekord in Goslar

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Toni Pepperoni
    Registriert seit
    02.04.2010
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    377
    Danke
    575
    909 Danke für 261 Beiträge erhalten

    Standard Virtueller Kälterekord in Goslar

    Ich stelle es einfach mal hier ein.



    Was ist schon sibirische Kälte gegen die Temperaturstürze, die klare Harzer Nächte bescheren können. Nach dem morgendlichen Blick auf seine Wetter-App jedenfalls dürfte C.R. ( Name gekürzt) die Winterklamotten aus dem Schrank geholt haben – wo sie ja nach diesem "Sommer"-Verlauf ohnehin nicht weit nach hinten gerutscht waren...

    Mit den -127 Grad Celsius, die heute früh für Goslar angegeben wurden, wäre die Kaiserstadt zumindest virtuell absoluter Rekordhalter. In der Antarktis zeigte das Thermometer 1983 mal -89,2 Grad. Im sprichwörtlich kalten Sibirien liegt der Minusrekord bei -67,8. Aber wir dürfen heute wenigstens unter sonnigem Himmel bibbern.

    Quelle GZlive

    Gruß Toni

  2. Danke von:

    Danielix (08.09.2017),Hanno (28.08.2017),märklinist (28.08.2017)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.