Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hallo aus Schulenberg!

  1. #1
    Wasserknecht Avatar von DerJan
    Registriert seit
    17.06.2018
    Ort
    Oberharz
    Alter
    39
    Beiträge
    1
    Danke
    2
    Thanked 5 Times in 1 Post

    Standard Hallo aus Schulenberg!

    Gestern, beim googlen über den Hintergrund der stillgelegten Esso-Tankstelle in Oker, bin ich auf dieses interessante Forum gestoßen. Bin gebürtiger Hannoveraner, aufgewachsen in der Lehrter Gegend, wohne mit meiner kleinen Familie seit kurzem in Schulenberg. Beruflich bin ich gelernter Kfz-Mechaniker, arbeite aber als Facharbeiter in der Industrie.
    Vermutlich auch, weil wir in einer immer schnelllebigen, ja tlw.gar verrückten Zeit leben, interessiere ich mich sehr für die alte Zeit, die ich ganz bewußt nicht als die "gute alte Zeit" bezeichne, weil ich es schlichtweg nicht beurteilen kann. Auf alle Fälle fühle ich mich sehr wohl in Bereichen/Landstrichen/Natur etc., in denen die "Moderne" noch nicht zu sehr Einzug genommen hat, und man noch Ruhe finden kann.

    Beste Grüße

    Jan

  2. Danke von:

    A.C. (20.12.2018),Bergmönch (18.06.2018),märklinist (20.06.2018),Speedy (18.06.2018),Strippenzieher (19.06.2018)

  3. #2
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    55
    Beiträge
    1.331
    Danke
    1.334
    1.030 Danke für 435 Beiträge erhalten

    Standard

    Herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß in der Gemeinschaft.
    Gruß
    Uwe

  4. Danke von:

    DerJan (18.06.2018)

  5. #3
    Gedingeschlepper Avatar von Volker
    Registriert seit
    25.01.2014
    Ort
    Hahnenklee
    Alter
    74
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    173 Danke für 50 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Jan !
    Erst einmal willkommen in diesem Forum. Es ist erfreulich, daß es noch, aus meiner Sicht junge Leute gibt, die, aus einer Großstadt kommend, Ruhe zu schätzen wissen. Mit Schulenberg hast Du dir einen interessanten Wohnsitz ausgesucht, ich kenne Deine Interessen nicht, kann aber behaupten, daß Schulenberg in historischer Beziehung ein sehr interessanter Platz ist. Falls Du Dich in dieser Richtung ausführlich schlau machen willst, kann ich dir ein Buch empfehlen mit dem Titel: "Schulenberg Chronik" von Karl-Heinz Buchmeier. Der Mann ist Tischlermeister i. R. und wohnt ebenfalls in Schulenberg. Es ist letztes Jahr erschienen und absolut lesenswert. Solltest Du Interesse haben, würde ich mich beim Verfasser mal diesbezüglich informieren, solche Bücher sind meist schnell vergeben und dann nicht mehr erhältlich. (Keine ISBN-Nummer)
    So, jetzt wünsche ich Dir noch viele interessante Beiträge in diesem Forum. Volker

  6. #4
    Schießhauer Avatar von Hanno
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Hannover
    Alter
    57
    Beiträge
    475
    Danke
    1.047
    238 Danke für 117 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Jan,

    Herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß beim Lesen und Stöbern ....
    c

    Hannöversche Grüße
    Klaus

  7. #5
    Schießhauer Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    58
    Beiträge
    675
    Danke
    1.004
    741 Danke für 320 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallon Jan,
    herzlich willkommen in unserem interesasantem Forum. Ich bin den umgekehrten Weg gegangen ihm Gegensatz zu Dir, bin in Goslar geboren und aufgewachsen, mit 20 ging ich für ein paar Monate ins Sauerland, anschließend nach Osterode/Harz (der Bund machte es notwendig seiner Zeit), lebte dann einige Jahre in der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld, ging wieder zurück nach Goslar, ein Jahr später dann ging ich nach Braunschweig, spiele nun aber mit dem Gedanken, weil ich mittlerweile aufs Frührentengleis gestellt wurde, zurück nach Goslar zu kommen. Wie sagt man so schön, in der Heimat ist es doch am Schönsten, aber eine kleine Weile wird es noch dauern.

    In diesem Sinn
    der märklinist

  8. #6
    Wasserknecht Avatar von smily1967
    Registriert seit
    06.12.2018
    Ort
    Peine
    Alter
    52
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    0 Danke für 0 Beiträge erhalten

    Standard Interesse an dem Buch "Schulenberg Chronik"

    Zitat Zitat von Volker Beitrag anzeigen
    Hallo Jan !
    Erst einmal willkommen in diesem Forum. Es ist erfreulich, daß es noch, aus meiner Sicht junge Leute gibt, die, aus einer Großstadt kommend, Ruhe zu schätzen wissen. Mit Schulenberg hast Du dir einen interessanten Wohnsitz ausgesucht, ich kenne Deine Interessen nicht, kann aber behaupten, daß Schulenberg in historischer Beziehung ein sehr interessanter Platz ist. Falls Du Dich in dieser Richtung ausführlich schlau machen willst, kann ich dir ein Buch empfehlen mit dem Titel: "Schulenberg Chronik" von Karl-Heinz Buchmeier. Der Mann ist Tischlermeister i. R. und wohnt ebenfalls in Schulenberg. Es ist letztes Jahr erschienen und absolut lesenswert. Solltest Du Interesse haben, würde ich mich beim Verfasser mal diesbezüglich informieren, solche Bücher sind meist schnell vergeben und dann nicht mehr erhältlich. (Keine ISBN-Nummer)
    So, jetzt wünsche ich Dir noch viele interessante Beiträge in diesem Forum. Volker

    Hallo,ich habe an dem von Ihnen vorgeschlagenen Buch Interesse - man bekommt es leider niergends mehr zu kaufen - können Sie mir da helfen?
    Mit besten Grüßen
    Stefan Hirth

  9. #7
    Gedingeschlepper Avatar von Volker
    Registriert seit
    25.01.2014
    Ort
    Hahnenklee
    Alter
    74
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    173 Danke für 50 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo smily1967!
    Bezüglich der Chronik von Schulenberg folgendes: Da dieses Buch keine ISBN-Nummer hat, wird es auch nicht über den allgemeinen Buchhandel vertrieben. Du könntest aber folgendes versuchen: Ruf doch einfach mal den Herrn Karl-Heinz Buchmeier an, ob der noch ein Exemplar der Chronik zu vergeben hat. Seine Telefonnummer wirst Du über die Auskunft erhalten können. Er wohnt, wie gesagt, in Schulenberg. Ich könnte ja nachsehen, wie die Nummer lautet, aber bei der heutigen, teilweise übertriebenen Datenhysterie, will ich das lieber sein lassen.
    Der Verfasser ist sicher erfreut, daß so ein weitreichendes Interesse an seinem Buch besteht, sogar bis nach Peine. Solltest Du keinen Erfolg haben, kann ich noch einen ehemaligen Arbeitskollegen aus Mittelschulenberg aktivieren, der diesbezüglich etwas unternehmen kann. Wenn Du Erfolg mit dem Telefonanruf hast, melde Dich noch einmal.
    MfG Volker

  10. Danke von:

    smily1967 (11.12.2018)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.