Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Kennt jemand noch Tamms und Garfs in Goslar

Baum-Darstellung

  1. #1
    Gezäheschlepper Avatar von Chief
    Registriert seit
    16.10.2016
    Ort
    Neustadt an der Weinstraße
    Alter
    72
    Beiträge
    17
    Danke
    4
    16 Danke für 7 Beiträge erhalten

    Standard Kennt jemand noch Tamms und Garfs in Goslar

    Hallo liebe GS-Leute,
    ich habe gerade in alten Zeiten des Goslarer Handel von 1950 bis 1970 reingeschaut.
    Kennt jemand noch die Tamms und Garfs - Geschäfte ( ich glaube, das schrieb sich so )in der Breiten Straße neben dem Butterhaus und in der Rosentorstrasse gegenüber der Einhornapotheke ?
    Diese Geschäfte gehörten Herrn Heinrich Daseking. Dort wurden noch Heringe aus dem Fass angeboten.
    Man könnte sagen, es war damals schon fast ein Delikatessenladen.
    Herr Daseking stand mit einem weissen Kittel im Laden und bediente die Kunden.
    Vielleicht gibt es ja jemand, der sich daran erinnern kann.
    Liebe Grüse aus Neustadt an der Weinstrasse

  2. Danke von:

    märklinist (28.09.2019),nobby (27.09.2019),Reinecke (07.11.2019)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.