Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Neue Website ab 17.7.2020 online, lokal kaufen und geniessen

  1. #1
    Hauer Avatar von Peter2809
    Registriert seit
    23.04.2020
    Ort
    Am Niederrhein
    Alter
    71
    Beiträge
    152
    Danke
    474
    113 Danke für 66 Beiträge erhalten

    Standard Neue Website ab 17.7.2020 online, lokal kaufen und geniessen

    Hallo,

    die Stadt Goslar gab bekannt, daß eine neue Website zur Stärkung des lokalen Handels am 17.7.2020 freigeschaltet wurde.
    Auch Händler, die bisher keine eigene "platform" hatten, soll hiermit eine Möglichkeit gegeben werden:


    https://lokal-kaufen.goslar.de


    Desweiteren kann man an verschiedenen VVK - Stellen einen Goslar-Einkaufsgutschein kaufen.

    Beim schnellen Durchsuchen habe ich KARSTADT nicht gefunden - war und ist doch der eigentliche Anlass.

    LG / Peter

  2. #2
    Hauer Avatar von nobby
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    170
    Danke
    386
    165 Danke für 91 Beiträge erhalten

    Standard

    Karstadt hat doch eine eigene Website. Galeria.de


    VG

    nobby

  3. #3
    Hauer Avatar von Peter2809
    Registriert seit
    23.04.2020
    Ort
    Am Niederrhein
    Alter
    71
    Beiträge
    152
    Danke
    474
    113 Danke für 66 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von nobby Beitrag anzeigen
    Karstadt hat doch eine eigene Website. Galeria.de


    VG

    nobby
    und wie stehts mit den Einkaufgutscheinen ?

    LG / Peter

  4. #4
    Hauer Avatar von nobby
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    170
    Danke
    386
    165 Danke für 91 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Peter2809 Beitrag anzeigen
    und wie stehts mit den Einkaufgutscheinen ?

    LG / Peter
    Ich bezweifle ernsthaft, dass ein klar denkender Mensch einen Einkaufsgutschein eines Unternehmens erwirbt, dass sich in der Insolvenz befindet.

    VG

    nobby

  5. #5
    Gedingeschlepper Avatar von Eule
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    93
    Danke
    282
    112 Danke für 61 Beiträge erhalten

    Standard

    So weit ich weiß hat das nichts mit Karstadt zu tun sondern ist eine Fortsetzung der Corona-Aktion. Es soll vor allem den kleinen lokalen Händlern helfen.

  6. #6
    Schießhauer Avatar von Harzer06
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    388
    Danke
    417
    601 Danke für 235 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin,

    ja, dieser Einkaufsgutschein ist nicht an ein bestimmtes Unternehmen gebunden.
    Was der Konsument davon allerdings für einen Vorteil haben soll bzw. was als Anreiz dienen soll, weiß ich nicht. Gibt es darauf einen Rabatt? Ansonsten ist es doch gehupft wie gesprungen, ob ich direkt bezahle oder erst einen Gutschein kaufe.

    G´Auf
    Harzer06

  7. #7
    Hauer Avatar von nobby
    Registriert seit
    03.10.2015
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    170
    Danke
    386
    165 Danke für 91 Beiträge erhalten

    Standard

    @alle

    Ihr habt natürlich recht. Ich war gedanklich weniger bei Corona als bei dem Karstadt-Thema.
    Sorry

    VG

    nobby

  8. #8
    Gedingeschlepper Avatar von martin18330
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    Einbeck
    Alter
    65
    Beiträge
    35
    Danke
    38
    56 Danke für 21 Beiträge erhalten

    Standard

    Vielleicht geht esja bei den Einkaufsgutscheinen garnicht um "Rabatt" und "Anreiz"! Man kann die Einkaufsgutscheine z. B. auch verschenken! Mir ist sowieso schleierhaft, daß dieselben Zeitgenossen,die den Niedergang des stationären Einzelhandels wortreich beklagen, bei so einer Gelegenheit sofort nach "Rabatt" und "Vorteil für den Kunden" fragen. Wahrscheinlich geht es den Läden in Goslar auch so schon schlecht genug!

  9. #9
    Hauer Avatar von Peter2809
    Registriert seit
    23.04.2020
    Ort
    Am Niederrhein
    Alter
    71
    Beiträge
    152
    Danke
    474
    113 Danke für 66 Beiträge erhalten

    Standard

    Ohne das "Karstadt"-Problem hätte man den Einkaufsgutschein nicht eingeführt und auch nicht die "platform". Die Corona-Hilfen werden
    bereits aus Steuermitteln finanziert.

    Für wen sich der Gutschein lohnt? Ich weiss es nicht.

    Auch glaube ich nicht daran, daß die Leute massenhaft Gutscheine erwerben und beim Einkauf in Goslar einlösen.

    Liebe Grüße und schaut auf die website!

    Peter
    Geändert von Peter2809 (15.08.2020 um 16:06 Uhr)

  10. #10
    Hauer Avatar von Peter2809
    Registriert seit
    23.04.2020
    Ort
    Am Niederrhein
    Alter
    71
    Beiträge
    152
    Danke
    474
    113 Danke für 66 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von nobby Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle ernsthaft, dass ein klar denkender Mensch einen Einkaufsgutschein eines Unternehmens erwirbt, dass sich in der Insolvenz befindet.

    VG

    nobby
    Schreibe nur etwas zum Thema, damit ein Meinungsaustausch stattfinden kann. Unterlasse Beleidigungen gegenüber anderen Forenteilnehmern, wie in diesem Fall mich betreffend.

    LG / Peter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.