Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Girlandenfabrik Erich Klein.

  1. #1
    Schießhauer Avatar von Speedy
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    1.368
    Danke
    1.505
    1.133 Danke für 466 Beiträge erhalten

    Standard Girlandenfabrik Erich Klein.

    Kann jemand genaueres zur Girlandenfabrik Erich Klein sagen?
    Von der Fabrik habe ich noch nie was gehört.

    Der Standort ist in Jürgenohl.
    Waldenburgerstr. 11

    http://www.erich-klein.de/
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG-20190913-WA0006[1].jpg   IMG-20190913-WA0005[1].jpg  
    Geändert von Speedy (08.10.2020 um 17:25 Uhr)
    Gruß
    Uwe

  2. #2
    Hauer Avatar von Luzi
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    144
    Danke
    514
    273 Danke für 143 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Speedy Beitrag anzeigen
    Kann jemand genaueres zur Girlandenfabrik Erich Klein sagen?
    Von der Fabrik habe ich noch nie was gehört.

    Der Standort ist in Jürgenohl.
    Waldenburgerstr. 11

    http://www.erich-klein.de/


    Hallo Uwe,

    So wie es auf der Homepage aussieht, gibt
    es diese Fabrik noch! Da bin doch überrascht! Ich dachte das Unternehmen
    gibt es nicht mehr!

    Unsere damalige Nachbarin hat dort gearbeitet! Sie mußte verschiedene
    Muster zusammenkleben!
    Das war so 1970 rum!

    Als Kinder haben wir oft Girlanden
    abbekommen ....
    Ach, da kommen Erinnerungen hoch


    Gruß, Luzi


    Ich werde da mal die nächsten Tage vorbeitraben und gucken, ob das wirklich noch alles stimmt!
    Geändert von Luzi (08.10.2020 um 22:08 Uhr)

  3. Danke von:

    Andreas (09.10.2020),Bergmönch (09.10.2020),märklinist (10.10.2020),Speedy (09.10.2020)

  4. #3
    Hauer Avatar von Luzi
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    144
    Danke
    514
    273 Danke für 143 Beiträge erhalten

    Standard

    Nabend in die Runde,

    na, das war ja interessant! Als ich heute
    die Waldenburger 11 suchte, sprach mich
    ein Herr an, ob er mir helfen kann! Ich
    sah wohl suchend aus. Ich kam mit ihm
    ins Gespräch und er erzählte mir, daß er
    Erich Klein sehr gut kannte. Vor ca.
    5 Jahren sei er gestorben. Diese Girlandenfabrik gab es bis zum Jahr 2000.
    Ganz genaue Zahlen konnte er mir nicht
    nennen. Jedenfalls hat er dem Herrn Klein
    in verschiedenen Belangen geholfen und
    hatte auch einen Hausschlüssel von ihm.
    Er erzählte auch etliche private Dinge.
    Ich weiß nicht, ob ich das hier einfach
    schreiben darf!

    Jedenfalls macht das Gelände einen sehr
    ungepflegten Eindruck!
    Ein Namensschild, gibt es noch und das
    Haus selbst ist bewohnt.
    Das Wohnhaus befindet sich in der Waldenburger. Man kann einen Anbau
    erkennen, der sich bis zur Troppauer
    zieht.
    In der Troppauer kann man erkenne, wie groß diese Firma mal gewesen sein muß.
    Der Schornstein, der auf dem Foto zu sehen ist, gehört zu der ehemaligen
    Wäscherei Weiß, die auch mal in der Waldenburger ansässig war.

    Kann mir bitte jemand sagen, ob ich
    die privaten Dinge, die mir erzählt
    wurden, hier schreiben darf?

    Gruß, Luzi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20201009_212101.jpg   IMG_20201009_212133.jpg   IMG_20201009_212345.jpg   IMG_20201009_212317.jpg  

    Geändert von Luzi (09.10.2020 um 23:00 Uhr)

  5. Danke von:

    Bergmönch (14.10.2020),Harzer06 (10.10.2020),märklinist (10.10.2020),nobby (10.10.2020),Speedy (12.10.2020),Toni Pepperoni (10.10.2020)

  6. #4
    Schießhauer Avatar von Systemcoach
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    256
    Danke
    176
    231 Danke für 80 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Luzi,
    private Dinge geht nicht.
    Mit Glückauf Ekkehard
    Glück Auf!
    Ekkehard

    Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ein Erfolg. (Henry Ford 1863 - 1947)

  7. Danke von:

    Luzi (10.10.2020),Speedy (12.10.2020)

  8. #5
    Gedingeschlepper Avatar von blueshark
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    89079 Ulm
    Beiträge
    51
    Danke
    218
    50 Danke für 27 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo miteinander,

    in der Girlandenfabrik Erich Klein hat meine Frau ab 1962 mit drei Kolleginnen gearbeitet. Das war damals noch in der Goslarer Innenstadt in der Nähe der Kötherstrasse, kann mich aber nicht mehr an die genaue Adresse erinnern.

    Grüsse aus dem Ulmer Süden, blueshark aka Joachim

  9. Danke von:

    Andreas (12.10.2020),Bergmönch (14.10.2020),Speedy (12.10.2020)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.