Seite 93 von 95 ErsteErste ... 43839192939495 LetzteLetzte
Ergebnis 921 bis 930 von 946

Thema: Was ist das?

  1. #921
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    59
    Beiträge
    777
    Danke
    1.628
    2.050 Danke für 557 Beiträge erhalten

    Standard

    Ich schaue mal in meinem Fundus nach, ob ich nicht etwas geeignetes finde. Ich bitte um etwas Geduld ...

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  2. #922
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    59
    Beiträge
    777
    Danke
    1.628
    2.050 Danke für 557 Beiträge erhalten

    Standard

    Hier mal was richtig schwieriges:





    Wozu gehören diese Teile?


    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  3. #923
    Schießhauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    65
    Beiträge
    258
    Danke
    546
    424 Danke für 241 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Mönch vom Berg,
    sind die Teile als Werkzeug einzusetzen, wie z.B. Tools für eine Standuhr oder Regulator?

    Ciao Achim


  4. #924
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    59
    Beiträge
    777
    Danke
    1.628
    2.050 Danke für 557 Beiträge erhalten

    Standard

    Die Gegenstände gehören zu einem Gebrauchsgegenstand.
    Zwei davon könnte man als "Tools" bezeichnen, einen als Bestandteil. Die Gegenstände sind am Hauptgegenstand befestigt.
    Der Hautgegenstand stammt aus einem anderen Kulturkreis.

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  5. #925
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    371
    Danke
    404
    808 Danke für 351 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin Bergmönch!

    Zitat Zitat von Bergmönch Beitrag anzeigen
    Zwei davon könnte man als "Tools" bezeichnen, einen als Bestandteil.
    Gehe ich Recht in der Annahme, dass die beiden nadelförmigen Teile die "Tools" sind und der oberste Gegenstand der Bestandteil ist? Und ist dieser Bestandteil eine Röhre mit einem Kopfstück?

    Zitat Zitat von Bergmönch Beitrag anzeigen
    Der Hautgegenstand stammt aus einem anderen Kulturkreis.
    Ich bin irgendwie bei einer Wasserpfeife. Die "Tools" dienen zum Reinigen, der Bestandteil ist der Pfeifenkopf. Kommt das der Sache nahe?

    Viele Grüße

    Gunther

  6. #926
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    59
    Beiträge
    777
    Danke
    1.628
    2.050 Danke für 557 Beiträge erhalten

    Standard

    Das kommt der Sache sogar sehr nahe. In diesem speziellen Fall müsstest Du "Wasserpfeife" jedoch noch etwas präzisieren.

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  7. #927
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    371
    Danke
    404
    808 Danke für 351 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin Bergmönch!

    Zitat Zitat von Bergmönch Beitrag anzeigen
    In diesem speziellen Fall müsstest Du "Wasserpfeife" jedoch noch etwas präzisieren.
    Ich habe eine vage Vorstellung davon, wie das Kopfstück verwendet werden könnte und davon, wie die Reinigung mit den beiden Werkzeugen vonstatten geht. Allerdings bin ich auf dem Gebiet kein Experte. Zwar gehört es definitiv nicht zu einer Bong, aber Shisha, Narghilé, Cachimba und Hookah scheinen dasselbe Gerät zu meinen und dort könnte das Kopfstück bei einigen Bauformen passen.

    Wenn das nicht zutreffend ist, versuche ich mal, mich über den Kulturkreis zu nähern. Erster Anlaufpunkt ist natürlich der Orient. Und da meine ich nicht den geografisch-politischen, sondern den religiös-kulturellen Aspekt, also alle islamischen Länder. Passt das?

    Viele Grüße

    Gunther

  8. #928
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    59
    Beiträge
    777
    Danke
    1.628
    2.050 Danke für 557 Beiträge erhalten

    Standard

    Du hast Recht, es ist keines der von Dir genannten Wasserpfeifenmodelle. Die Pfeiffe stammt allerdings auch nicht aus dem Orient, sondern von weiter weg. Es handelt sich um eine Wasserpfeifenvariante spezieller Preifen für einen besonderen "Tabak". Die Metalltöhre auf dem Foto ist übrigens der Pfeifenkopf.

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  9. #929
    Schießhauer Avatar von Trichtex
    Registriert seit
    21.02.2016
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    371
    Danke
    404
    808 Danke für 351 Beiträge erhalten

    Standard

    Moin Bergmönch!

    Zitat Zitat von Bergmönch Beitrag anzeigen
    Die Pfeiffe stammt allerdings auch nicht aus dem Orient, sondern von weiter weg.
    Also eher Fernost als Nahost?

    Zitat Zitat von Bergmönch Beitrag anzeigen
    Es handelt sich um eine Wasserpfeifenvariante spezieller Preifen für einen besonderen "Tabak".
    Das lässt vermuten, dass es sich beim, mit der Pfeife zu konsumierenden, Rauchkraut gerade nicht um Tabak handelt.

    Zeigtest Du uns Teile einer Opiumpfeife?

    Viele Grüße

    Gunther

  10. #930
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    59
    Beiträge
    777
    Danke
    1.628
    2.050 Danke für 557 Beiträge erhalten

    Standard

    Respekt, ich hätte nicht gedacht, dass da so schnell geraten wird.

    Ja, es handelt sich um eine Opium-Wasserpfeife aus dem Süden Chinas:



    Alle Werkzeuge und ein Vorratsbehälter sind in die Konstruktion integriert.

    Du bist dran.

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  11. Danke von:

    Trichtex (15.08.2021)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.