Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bahnhof Goslar in den frühen achtziger Jahren

  1. #1
    Gedingeschlepper Avatar von sanpatricio
    Registriert seit
    29.01.2021
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    43
    Danke
    22
    100 Danke für 39 Beiträge erhalten

    Standard Bahnhof Goslar in den frühen achtziger Jahren

    Hallo Liebe Mitforisten,

    hier heute von mir ein weiterer Beitrag über den Bahnhof Goslar, gepostet gestern bei Drehscheibe Online, Historisches Forum. Besonders interessant dabei, die aufgeführten damaligen zahlreichen umsteigefreien Direktverbindungen in entfernte Ziel wie Amsterdam und Flensburg.

    Mit freundlichen Grüßen
    sanpatricio

    Bitte Link anclicken:
    http://www.drehscheibe-online.de/for...hp?017,9769287

  2. Danke von:

    Andreas (05.07.2021),Bergmönch (29.06.2021),märklinist (20.07.2021),markus63 (05.07.2021),nobby (29.06.2021),Systemcoach (30.06.2021)

  3. #2
    Gedingeschlepper Avatar von oberheizer
    Registriert seit
    25.06.2017
    Ort
    Langelsheim
    Beiträge
    66
    Danke
    0
    75 Danke für 38 Beiträge erhalten

    Standard

    Es gab auch noch hinter der ehem Zinkhütte den Bahnhof Oker Ost dort wurde die Zinkhütte und da Kalkwerk beliefert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.