Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 61

Thema: Hallenbad Wachtelpforte

  1. #21
    Hauer Avatar von kleine
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    jetzt Aachen
    Beiträge
    225
    Danke
    99
    117 Danke für 57 Beiträge erhalten

    Standard

    Tolle Luftaufnahme! Ist das im Hintergrund der Herzberger Teich?
    Heimat ist immer noch Sehnsucht nach der Kindheit.
    Heinrich Böll

  2. #22
    Hauer Avatar von Heinzelmann
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    Altair
    Beiträge
    213
    Danke
    0
    21 Danke für 18 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo kleine,

    nee nee, das sind doch diese Absitzbecken in Richtung Gelmketal.
    Die Luftaufnahme stammt aus dem Jubiläumskalender der Sparkasse "125 Jahre Sparkasse Goslar".
    Da sind 12 schicke Luftaufnahmen drin. Nur leider keine mit der Lampestrasse

  3. #23
    Gedingeschlepper Avatar von moonm61
    Registriert seit
    18.08.2012
    Ort
    Mering
    Alter
    58
    Beiträge
    59
    Danke
    0
    11 Danke für 8 Beiträge erhalten

    Standard

    ja das stimmt, wir haben 2003 oder 4 mal da auf dem neuen Minigolfplatz ne Runde gespielt, is nix mehr so wie früher, damals auf dem alten Platz konnten wir mit dem Ferienpaß in den Sommerferien dort immer umsonst oder zumindest sehr günstig spielen.
    Ja wie auch immer in dem Hallenbad hab ich meine Schwimmscheine gemacht aber das neue oben am Osterfeld is ja auch nich schlecht.

  4. #24
    Hauer Avatar von Golfpunk
    Registriert seit
    19.11.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    155
    Danke
    2
    131 Danke für 44 Beiträge erhalten

    Standard

    Ja ja, der SC-Hellas...
    Mit der grauen Eminenz Alfred Bullmann als Vorsitzenden, bei dem man zum lachen in den Keller gehen mußte.

    Und Bademeister Bothe, der George Clooney für Arme.

    Wat war das schön im alten Hallenbad, mit Anlauf einen Köpper ins Becken vom 5'er.

  5. Danke von:

    kleine (10.03.2017)

  6. #25
    Schießhauer Avatar von Hanno
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Hannover
    Alter
    59
    Beiträge
    482
    Danke
    1.107
    251 Danke für 124 Beiträge erhalten

    Standard

    Hallo Susanne,

    der Text hätte von mir sein können. Das deckt sich genau mit meinen Erinnerungen.
    c

    Hannöversche Grüße
    Klaus

  7. #26
    Schießhauer Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    59
    Beiträge
    725
    Danke
    1.097
    871 Danke für 362 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Susanne-K. Beitrag anzeigen
    Das Richtfest wurde am 04.09.1964 gefeiert.
    Einweihung am 26.11.1965
    Badebetrieb freigegeben seit 01.12.1965
    Bauzeit: 2 Jahre

    Um das Hallenbad tut es mir immer noch leid.
    Es mag zwar nicht mehr auf dem modernsten Stand gewesen sein, aber wo gibt es heute noch ein Schwimmbad quasi mitten in der Stadt?
    Besonders in Erinnerung habe ich die Momente, wenn ich in der Dämmerung oder abends dort auf den Bänken saß und hinaus blickte.
    Die Lichter, der Blick auf die Schule .... man war mittendrin und doch gut geschützt. Der Ausblick nach draußen ist es, dem ich komischerweise am meisten nachtrauere. Durch die Lage und eben diese Aussicht war das Hallenbad für mich irgendwie nicht so steril, wie die heutigen Bäder sonst sind, die ja doch meistens "auf der grünen Wiese", abseits vom Schuss gebaut werden.

    Das Wasser im großen Becken empfand ich auch immer als schrecklich kalt. Ich bin grundsätzlich nur an Warmbadetagen schwimmen gegangen. Und selbst da war die Temperatur noch recht kühl.
    Darüber, dass der Springturm meistens geschlossen war, habe ich mich auch immer gewundert. Warum einen Springturm bauen, wenn er dann doch nicht benutzt werden darf?
    Und Schwimmen habe ich in einem Schwimmkurs auch in dem Hallenbad gelernt. Ich erinnere mich noch an die ersten Versuche im Nichtschwimmerbecken. Da hielten wir uns an so Styroporbrettern fest, damit wir über Wasser blieben. Habe mich wohl immer angestellt wie "ein Sack im Wasser"
    Meinen Frei- und meinen Fahrtenschwimmer habe ich in dem Hallenbad gemacht. Und ich vergesse nie, wie stolz ich war als mit der Bestätigung nach Hause kam und sie meiner Mutter zeigte.
    Sehr gut in Erinnerung habe ich den Saunatrakt. Dort war ich gern und häufiger und habe mich auch wohlgefühlt.
    Nicht so gut in Erinnerung habe ich (das hat aber mit dem Hallenbad selbst nichts zu tun) das erzwungene Tragen der Badekappen in der damaligen Zeit. Wie abartig. Ich glaube, das war der Hauptgrund, dass ich mich mit Schwimmen nie so richtig anfreunden konnte. Damit sah ich immer aus wie ein Marsmensch, der versucht es den Erdenmenschen gleich zu machen aber an der Optik scheitert
    Hallo,
    ja, die "Kappenpflicht", das wr schon ein seltsamer Einfall, der sich in den Hausordnungen vieler Bäder wiederfand, auch im Sauerland, wo ich mal eine Weile verweilte.
    Später dann, hatte ich mal die Gelegenheit hinter die Kulissen des alten Hallenbades zu schauen. Ermöglicht hat mir das der damalige Bademeister Holland-Merten, ein guter Bekannter meines "alten Herrn". Auf Anfrage hinsichtlich, dieser Gummikappen erhielt ich die Antwort, das die Kappen verhindern sollen, das nicht zuviel Haare ins Wasser gelangen, die die Filter verstopfen. Sicherlich das Kopfhaar war bei den meiten jener Zeit recht lang, ich nehme mich da nicht aus und zudem hatte ich einen Vollbart, in der Zeit, als man 18 war.
    Ich denke das mit den Haaren, war bloß eine Ausrede, den wirklichen Grund wird man wohl nie erfahren.
    Heute befasst man sich schon wieder mit ganz anderen Problemen in den Schwimmbädern. Zum Beispiel das man mit den längeren Badehosen zuviel Wasser mit aus den Becken nimmt. Warum nicht gleich FKK für alle, dann hat man diese Probleme nun garnicht mehr.
    In diesem Sinne
    Grüße aus BS
    märklinist

  8. Danke von:

    Susanne-K. (19.08.2013)

  9. #27
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    57
    Beiträge
    692
    Danke
    1.414
    1.781 Danke für 468 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Hanno Beitrag anzeigen
    Hallo Susanne,

    der Text hätte von mir sein können. Das deckt sich genau mit meinen Erinnerungen.
    Genau so sah das aus! Das war nichts für Weicheier!!!



    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  10. Danke von:

    Andreas (20.08.2013),Doro (20.08.2013),Hanno (22.08.2013),kleine (10.03.2017),Strippenzieher (20.08.2013),Susanne-K. (20.08.2013)

  11. #28
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    49
    Beiträge
    2.285
    Danke
    2.180
    2.908 Danke für 894 Beiträge erhalten

    Standard

    Boah Bergmönch,

    das ist ja mal der Hammer! Genau so kenne ich das noch, hinter dem Mann auf dem Foto war das Nichtschwimmerbecken.
    Glück Auf!
    Andreas

  12. #29
    Hauer Avatar von Golfpunk
    Registriert seit
    19.11.2011
    Ort
    Goslar
    Alter
    56
    Beiträge
    155
    Danke
    2
    131 Danke für 44 Beiträge erhalten

    Standard

    Zitat Zitat von Bergmönch Beitrag anzeigen
    Genau so sah das aus! Das war nichts für Weicheier!!!
    Ist das Alfred Bullmann vom Sc Hellas????
    Geändert von Andreas (21.08.2013 um 05:47 Uhr)
    Luther sagt: Aus einem traurigen Arsch kommt kein fröhlicher Furz!

  13. #30
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    57
    Beiträge
    692
    Danke
    1.414
    1.781 Danke für 468 Beiträge erhalten

    Standard

    Ja, das ist der berühmt-berüchtigte Bullmann vom Hellas.

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.