Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 83

Thema: Harzer Grauhof Brunnen

  1. #71
    † 05.04.2014 Avatar von Wolfgang
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    GS Hahndorf
    Alter
    80
    Beiträge
    56
    Danke
    0
    75 Danke für 31 Beiträge erhalten

    Standard Brunnen-Betriebe

    GRAUHOF-Brunnenbetriebe

    Ein traditionsreicher guter alter Name erhält einen frischen Glanz. Die lange Zeit der Insolvenz neigt sich ihrem Ende zu. In die verlassenen Gebäude zieht wieder Leben ein. Die Peoduktionsanlagen übernahm die HR-Group mit Sitz in Berlin. Aus einem Kreis von zehn Bewerbern er5hielt sie den Kaufzuschlag, da sie als potentieller Investor strategisch gut in das Gesamtbild passe.
    Alle Beteiligten sind guter Hoffnung, Produktion und Umsatz nach einer entsprechenden Konsolidierungsphase zu steigern und beispielsweise das Geschäft mit der Gastronomie auszuweiten.
    Eine über einhundertjährige Wirtschaftsgeschichte wird ‚fortgeschrieben’ an einem bekannten Standort. Arbeitsplätze sollen erhalten und möglicherweise ausgeweitet werden. Stadtgoslarsche Wirtschaftsförderung, Klosterkammer und ein namhaftes Geldinstitut haben den Neubeginn unterstützt.

  2. #72
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    50
    Beiträge
    2.285
    Danke
    2.183
    2.917 Danke für 902 Beiträge erhalten

    Standard

    Diesen Wandteller gab es neulich bei Ebay, mir war der zu teuer.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken wandteller harzer grauhof brunnen, goslar (1).JPG   wandteller harzer grauhof brunnen, goslar (2).JPG   wandteller harzer grauhof brunnen, goslar (3).JPG   wandteller harzer grauhof brunnen, goslar (4).JPG  

    wandteller harzer grauhof brunnen, goslar (5).JPG  
    Glück Auf!
    Andreas

  3. Danke von:

    Eule (01.02.2015),Hanno (30.01.2015),Maria (30.01.2015),Susanne-K. (30.01.2015)

  4. #73
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    50
    Beiträge
    2.285
    Danke
    2.183
    2.917 Danke für 902 Beiträge erhalten

    Standard

    Ups!

    Harzer Grauhof: Pestizide und Süßstoffe im Wasser

    http://www.ndr.de/nachrichten/nieder...rauhof104.html
    Glück Auf!
    Andreas

  5. Danke von:

    heinrichbarbarossa (31.05.2015),kphth (29.05.2015)

  6. #74
    Administrator Obersteiger Avatar von Andreas
    Registriert seit
    14.12.2009
    Ort
    Goslar
    Alter
    50
    Beiträge
    2.285
    Danke
    2.183
    2.917 Danke für 902 Beiträge erhalten

    Standard

    Altes Etikett, vermutlich um 1900

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	goslar, grauhof brunnen.jpg 
Hits:	12 
Größe:	463,9 KB 
ID:	14505
    Glück Auf!
    Andreas

  7. Danke von:

    Bergmönch (18.08.2015),Eule (24.08.2015)

  8. #75
    Hauer Avatar von A.C.
    Registriert seit
    20.04.2015
    Ort
    Goslar
    Alter
    64
    Beiträge
    203
    Danke
    406
    324 Danke für 177 Beiträge erhalten

    Standard

    Soeben (31.01.2020) im NDR3 "Niedersachsen 18.00"
    eine kurz gehaltene Berichterstattung über den Betrieb
    Harzer Grauhof gesehen.

    Ende März 2020 machen sie endgültig dicht.

    Sehr schade.
    Geändert von A.C. (04.02.2020 um 19:50 Uhr)


    Ciao Achim
    passt auf euch auf + bleibt gesund.

  9. Danke von:

    Bergmönch (03.02.2020),Luzi (05.02.2020),märklinist (04.02.2020),nobby (31.01.2020)

  10. #76
    Schießhauer Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    59
    Beiträge
    727
    Danke
    1.099
    874 Danke für 363 Beiträge erhalten

    Standard

    Und wieder gehen Arbeitsplätze in der Region verloren.
    "Gekämpft und doch verloren".

    In diesem Sinn
    der märklinist

  11. #77
    Gedingeschlepper Avatar von Roger
    Registriert seit
    20.10.2018
    Ort
    Goslar
    Alter
    68
    Beiträge
    82
    Danke
    107
    160 Danke für 59 Beiträge erhalten

    Standard

    Moinsen,
    ... in der aktuellen Coronasituation ist das offensichtlich in den Goslarer Medien völlig untergegangen. Zumindest hat es der NDR wahrgenommen.
    Am 31.März war engültig Schluß beim Harzer Grauhof Brunnen!
    Beste Grüße

    Roger


    Not Too Old To Rock´n Roll

  12. Danke von:

    Andreas (02.04.2020),Bergmönch (01.04.2020),märklinist (01.04.2020),Speedy (01.04.2020)

  13. #78
    Schießhauer Avatar von märklinist
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Bad Harzburg
    Alter
    59
    Beiträge
    727
    Danke
    1.099
    874 Danke für 363 Beiträge erhalten

    Standard

    Keine guten Nachrichten,

    wenn ich richtig informiert bin wurde seit 2014 versucht den Betrieb Harzer Grauhofbrunnen in "schwarze Zahlen" zu führen, was leioder nicht gelungen ist. Der Markt ist riesig und da konnte sich der Harzer Grauhofbrunnen leider nicht behaupten, so das man "festen Boden unter den Füßen hatte". Fatalerweise kommt das Aus zur Unzeit denn der NDR berichtete heute auch davon, das in der Region Goslar 2900 Unternehmen Kurzarbeit beantragt haben. Ich habe nicht die Hoffnung, das alle Unternehmen in der Region diese wirklich schwere Krise überstehen werden so das am Ende einige Tausend Menschen ihre Arbeitspläte verlieren könnten. Besonders hart wird es den Gastronomiesektor treffen und so einige touristische Einrichtungen im Harz, die eh schon mau da stehen wegen des ausgebliebenen Winters.
    Mit dem Harzer Grauhof sagt wieder mal eine Legende aus der Region bye bye.

    In diesem Sinn
    der märklinist

  14. Danke von:

    Bergmönch (01.04.2020),ottofranz (02.04.2020)

  15. #79
    Gedingeschlepper Avatar von Eule
    Registriert seit
    06.10.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    90
    Danke
    282
    107 Danke für 57 Beiträge erhalten

    Standard

    Jetzt, wo das Kind in den Brunnen gefallen ist, macht man sich Gedanken über den Verbleib des Brunnenmuseums. Mal sehen, ob wenigstens da noch was zu retten ist.

  16. Danke von:

    Bergmönch (03.04.2020),ottofranz (02.04.2020)

  17. #80
    Moderator Avatar von Bergmönch
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Goslar
    Alter
    57
    Beiträge
    697
    Danke
    1.418
    1.796 Danke für 472 Beiträge erhalten

    Standard

    Ich habe da wenig Hoffung. Um das Fliegerhorst-Museum hat sich auch keiner bemüht. Aber das hat Tradition. Adamsche Sammlung, Kunstuhr, Forstmuseum im Mönchehaus - alles futsch.

    Beste Grüße

    Bergmönch
    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll. (Lichtenberg)

  18. Danke von:

    Andreas (04.04.2020)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  


Dieses Forum ist komplett werbefrei und wird ausschließlich privat finanziert.

Um auch in Zukunft ohne Werbebanner und nervige Pop-Ups auszukommen,

würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.